HR INTERIM MANAGEMENT


Ihre Personalmanagerin auf Zeit

  • Jahrelange Berufserfahrung als Personalleiterin in der Automobilzulieferindustrie
  • Seit 10 Jahren Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Verhandlungserfahren bei Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Umfassende strategische und praktische Erfahrung als HR-Managerin 
  • Konzeption und Begleitung von Programmen zur Führungskräfteentwicklung
  • Breit aufgestellte Kompetenz als HR Business Partner


Ich habe bereits zahlreiche Unternehmen, vom Kleinstunternehmen bis zum Weltkonzern bei Betriebsänderungen, Verhandlungen und arbeitsrechtlichen Gerichtsverfahren vertreten. 


Typische Einsatzbereiche 

  • Prozessoptimierung/ Projektmanagement
  • Vertretung (Elternzeit, Sabbatical, Expatriate)
  • Kurzfristige Kündigung
  • Ressourcenaufbau
  • Dringende Neubesetzung
  • Krankheitsfall
  • Personalauf- und abbau
  • Reorganisation/-strukturierung
  • Changemanagement-Projekte


Beispiel: Aufbau einer Personalabteilung

Ausgangssituation:

Der Kunde ist ein internationaler Automobilzulieferer. Die Personalabteilung wurde aufgrund von Umstrukturierungen reduziert, hinzu kamen Kündigungen, aktuell gibt es keinen Personalleiter am Standort. Nun soll die Abteilung neu aufgebaut werden, die Notwendigkeit von Prozessen und rechtlichen Regelungen/ Vereinbarungen überprüft werden und zukunftsfähig aufgestellt werden.

Projektinhalt:

Der Aufbau dieser Personalabteilung beinhaltet eine Reorganisation der HR Prozesse und der Aufgabenverteilung sowie der Neudefinition bzw. Überprüfung und Anpassung sämtlicher Richtlinien und vorhandener Vereinbarungen. Darüber hinaus sollen die Vertragsstrukturen überprüft und ggf. angepasst werden. Die Umsetzung muss geplant und entsprechend kommuniziert werden.

Leistungsspektrum

  • Analyse der aktuellen Lage / Kennzahlen und vorhandenen Prozessstrukturen sowie Regelungen
  • Prüfung/ Überarbeitung/ Erstellung von HR Richtlinien, Prozessen und Betriebsvereinbarung
  • Prüfung/ Anpassung der Arbeitsverträge und bei Bedarf der gesamten Vertragsstruktur
  • Verhandlungsbegleitung/ Moderation oder Mediation bei der Neugestaltung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmervertretung
  • Entwicklung einer Kommunikationsstrategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und die Vorbereitung der Umsetzung


Dauer:    3 Monate


Referenzen 

Ich kann auf eine Reihe erfolgreicher Projekte zurückblicken:

  • Verhandlung diverser Ergänzungstarifverträge und Einigungsstellenverfahren bei Unternehmen in der Metall- und Elektrobranche Bayern 
  • Abschluss eines Interessensausgleichs- und Sozialplans mit der IGM bei der Schließung eines Standortes eines international agierenden Automobilzulieferers
  • Beratung und Unterstützung bei Unternehmensstrategien im Rahmen des Arbeits- und Tarifrechts
  • Konzeptionelle Leitung des strategischen Leadership - Konzernprojekts eines mittelständischen Automobilzulieferers mit flankierenden Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Ausgestaltung und Implementierung einer Werte-Kultur bei einem Automobilzulieferer
  • Auf- und Ausbau einer Personalabteilung inkl. der notwendigen Prozesse und Strukturen
  • Planung und Einführung von Flexibilisierungsinstrumenten wie bedarfsgerechte Schichtmodelle und Harmonisierung der Schichtzeiten in enger Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Abschluss unzähliger Betriebsvereinbarungen, auch auf Gesamt- und Konzernbetriebsratsebenen 
  • Implementierung eines Gesundheitsmanagement im Betrieb 
  • Einführung einer HCM Software zur Entwicklung von Employee-Self-Services und Ablösung eines Zeitwirtschaftssystems
  • Einführung einer systemseitig gestützten Personalplanung